Gesprächskreis Alltag und Kosten

Wir haben uns in einer Gesprächsgruppe von vielfältig interessierten Senioren aus dem Stadtteil und Umgebung zusammengefunden und treffen uns regelmäßig einmal im Monat vormittags im Stadtteilhaus Treffpunkt Röthelheimpark.

Unser Interesse gilt dem Erfahrungsaustausch über Fragen und Lösungen des sich wandelnden Lebensalltags und der gesellschaftlichen Veränderungen. Das schließt sowohl das finanzielle Spektrum als auch die Möglichkeiten zur Sicherung eines Standards ein.  Verbunden ist unser Gedankenaustausch mit den zahlreich tangierenden Aspekten in der  Wirtschaft , in der Finanzwelt, in der Globalisierung und der Politik.

Ein Gesprächsstoff ist uns noch nie ausgegangen. Wir treffen uns immer gerne wieder und das in einer freundschaftlichen Atmosphäre. Wir denken, dass  diese regen Gespräche mit Gleichinteressierten auch praktisch den Lebensalltag bereichern und Vorschläge zu Problemlösungen bieten können. Unsere Devise heißt: Locker bleiben - und ganz ohne Protokoll!

Die Teilnahme begrenzt sich auf Mitglieder. Momentan ist die Maximalanzahl erreicht.


Übrigens: Schauen Sie doch mal hinein wie Wikipedia  „Alltag“  definiert.