Kreativ Konflikte lösen - ein Streitschlichterseminar

Kreativ Konflikte lösen

- Ein Streitschlichterseminar –
1. und 2. Juni, jeweils von 14.00 – 17.00 Uhr



In diesem 5-stündigen Workshop sollen Kinder  von 6 bis 12 Jahren Fähigkeiten erlernen, besser mit Konflikten umzugehen. Spielerische und kreative Einheiten helfen den Kindern zu Verstehen, was ein Konflikt ist, wie er entstehen und wie er enden kann.
Ein großer Baustein ist die gewaltfreie Kommunikation. Denn schon durch die Um-formulierung von Aussagen und Forderungen kann ein potentieller Konflikt verhin-dert werden. Zudem stärkt die gewaltfreie Kommunikation das Selbstbewusstsein, da sie den Kindern ermöglicht, ihre eigenen Bedürfnisse auszudrücken.
Kommt es dennoch zum Konflikt, kann dieser durch gezieltes Verhalten im Konflikt schnell wieder beendet werden und sogar das Verhältnis zwischen den Konfliktpar-teien gestärkt werden. So haben beide Seiten die Chance sich auszusprechen, ohne die andere Person zu beleidigen.
Das Thema Mobbing ist leider ein großes Thema, gerade an Schulen. Doch was genau ist eigentlich Mobbing? Und was kann man dagegen tun? Auch hierzu bietet der Workshop Anreize und Hilfen, die von Kindern leicht angewendet werden können.

Anmeldungen und nähere Informationen
- Offene Kinderarbeit im Treffpunkt Röthelheimpark -
bei Chris Ohnesorge und den anderen Mitarbeitern der OKA